Essenziell

Essenzielle Cookies sind für den Betrieb der Webseite unbedingt erforderlich und können daher nicht deaktiviert werden.

Cookie-Informationen

Statistiken

Statistik-Cookies erlauben das Erfassen anonymer Informationen darüber, wie Sie unsere Webseite nutzen. Sie helfen uns dabei, Ihr Nutzererlebnis und unsere Inhalte zu verbessern.

Cookie-Informationen

Externe Medien

Externe Medien-Cookies erlauben das Laden von Medieninhalten aus externen Quellen. Sie können auch während des Besuchs der Webseite aktiviert werden, wenn Sie auf blockierte Medieninhalte stoßen.

Cookie-Informationen

Aktuelle News aus dem Naturschutz

Aktuelles

Insektensommer: 4. bis 13. Juni 2021

© A. Hatlapa

Unter dem Motto „Zählen, was zählt“ starten wir zusammen mit unserem bundesweiten Partner NABU zum vierten Mal das Citizen Science-Projekt „Insektensommer“ – und ganz Bayern kann mitmachen. 

Weiterlesen

Bayerns letzte Wiedehopfe

© Markus Gläßel

Früher war der Wiedehopf weit verbreitet - heute ist er vom Aussterben bedroht. Neben geeigneten Brutplätzen mangelt es dem Höhlenbrüter vor allem an Insektennahrung. Auf dem Speiseplan des Wiedehopfs stehen Grillen oder Engerlinge. Unterstützen Sie uns!

Weiterlesen

Werbeteam vor Ort

Um die Arbeit vor Ort wahrnehmen zu können braucht der LBV dringend weitere Unterstützer und Mitglieder. Deshalb ist in den nächsten Wochen in den Landkreisen Aschaffenburg und Miltenberg  ein Team naturbegeisterter Studenten von Haus zu Haus unterwegs. Dabei bitten sie um Unterstützung für den Naturschutz vor Ort. 

Weiterlesen

Umweltbildung in Bayern

© Heike Fischer

Wir betreiben seit über 30 Jahren Umweltbildung bzw. Bildung für nachhaltige Entwicklung und erreichen mit unseren Programmen über 130.000 Menschen im Jahr.

 

Weiterlesen

Leicht verwechselbar

Was unterscheidet eine Sumpfmeise von einer Weidenmeise oder einen Fitis von einen Zilpzalp? 

Weiterlesen

Wasserstelle für Insekten selbermachen

© Sonja Dölfel

Wenn es draußen warm ist und die Sonne scheint, brauchen nicht nur wir Menschen genug zu trinken, auch die Bienen, Wespen und Käfer benötigen dringend Wasser. Wenn kein Teich oder keine Wasserstelle in der Nähe sind, kann das tatsächlich zum Problem für die Insekten werden. Daher geben wir Tipps, wie den kleinen Nützlingen geholfen werden kann.

Weiterlesen

Lebensraum Hecke

© Rosl Rößner

Je mehr verschiedene Strukturen in Ihrem Garten vorhanden sind, desto mehr Arten finden dort einen Lebensraum, also Nahrung, Versteck- und Nistmöglichkeiten. Und je größer Ihr Garten ist, desto mehr Kleinlebensräume lassen sich einrichten.

Weiterlesen

Aus dem LBV

NEU: Rauchschwalbenwebcam

© Andreas Hartl

Auf dem Hof von Naturlandpräsident Hubert Heigl durften wir eine Rauchschwalbenwebcam installieren, die uns nun 24 Stunden lang live das Leben am Nest mitverfolgen lässt. Schauen Sie rein!

Weiterlesen

Ausgeflogen - Der LBV-Podcast

Der LBV-Podcast „Ausgeflogen“ soll die Held*innen des Naturschutzes in Bayern zu Wort kommen lassen, die sonst eher hinter den Kulissen tätig sind. Jeden ersten Donnerstag wird eine neue Folge veröffentlicht.

Weiterlesen

GPS-Telemetrie Großer Brachvogel

Verfolgen Sie live mit unserem GPS-Telemetrie-Projekt sechs Große Brachvögel bei Ihrer Reise in ihre Überwinterungsquartiere und wieder zurück auf unserer Karte.

Weiterlesen

Wanderfalken-Webcam

© Zdenek Tunka

Februar bis Mai:

Beobachten Sie den schnellsten Vogel der Welt live mit unserer HD-Webcam bei der Brut und Aufzucht ]seines Nachwuchses.

Live zur Wanderfalken-Webcam

Meldeformular kranke Amseln

© Erich Obster

Das tropische Usutu-Virus kann zwischen Mai und November zum Teil massenhafte Todesfälle unter heimischen Vögeln verursachen. Vor allem Amseln sind davon betroffen. Das Virus wird von Stechmücken auf die Tiere übertragen. Um Verbreitung und Auswirkungen dieser neuen Gefährdungsursache für Vögel zu erfassen und zu bewerten, bitten wir Sie auf dieser Seite um die Meldung kranker oder toter Amseln und das Einsenden von Proben an Virus-Experte.

Weiterlesen

Freizeit vs. Natur: So verhalten Sie sich richtig

© Ralph Sturm

Immer mehr Menschen zieht es für Freizeitaktivitäten raus in die Natur. Wir sagen Ihnen, worauf Sie bei der Ausübung Ihres Hobbys in der Natur achten sollten, damit Sie auch weiterhin deren Schönheit genießen können. Einige Dos and Don’ts * für Outdoor-Aktivitäten.

Weiterlesen

Projekt Ausgleichsflächen

© Rosl Rößner

Wann immer durch eine Baumaßnahme an einer Stelle Natur verloren geht, muss dies an anderer Stelle ausgeglichen werden. Das ist in Bayern gesetzlich vorgeschrieben. Die gesetzlich vorgeschriebenen Kompensationsmaßnahmen werden allerdings häufig nur unzureichend oder gar nicht umgesetzt. Das wollen wir ändern!

Weiterlesen...

Flächenankauf ist Klimaschutz

© J. Römheld

Ihm Rahmen des ARCHE NOAH FONDS kauft der LBV laufend Biotopflächen an. Hier hat die Natur absoluten Vorrang. Moorflächen gehören zu den wichtigsten Kohlenstoffspeichern der Welt. Unterstützen Sie uns beim Flächenankauf!

Weiterlesen

Patenschaften für den Naturschutz

Sie lieben die Natur? Wir auch! Unterstützen Sie unsere Artenschutz-Projekte mit einer Patenschaft. Egal ob Wiedehopf, Steinadler oder Uhu. Wählen Sie einfach Ihr Lieblingsprojekt aus. Werden Sie jetzt Pate!

Weiterlesen

Unser LBV-Mitglieder Magazin als E-Paper

Fantastische Naturaufnahmen, interessante Artikel, Neues aus Bayerns Natur, Gartenwissen, Kinderspiele: Das LBV-Magazin "VOGELSCHUTZ" ist Deutschlands auflagenstärkstes Vogelschutz- und Naturschutzmagazin. Jetzt die aktuelle Ausgabe 02/2021 hier lesen.

Weiterlesen

Nistkästen richtig anbringen

© Sebastian Ribits

Wie Sie Nistkästen für Vögel richtig anbringen, erfahren Sie hier. Wichtig ist Katzen- und Mardersicherheit.

Weiterlesen

Handys für den Naturschutz

© LBV

Unaufhörlich werden neue Handys gekauft und verschenkt. Doch was passiert mit den alten Mobiltelefonen? Werfen Sie Ihr altes Handy nicht weg, sondern schicken Sie es an uns. Für jedes Handy erhält der LBV 0,50 Euro für die Arbeit im Arten- und Biotopschutz.

Weiterlesen

Stunde der Gartenvögel

© Marcus Meyer

Mitmachen ist ganz einfach: Sie zählen eine Stunde lang Ihre Vögel vom 13. bis 16. Mai 2021 und melden diese Zahlen. Ihre Daten und die tausender anderer Naturfreunde geben Antworten auf brennende Fragen. "Citizen Science" heißt diese Art der Forschung. 

Weiterlesen

Der LBV vor Ort in Bayerns Regionen

Wir sind flächendeckend in Bayern vor Ort für den Naturschutz aktiv.

Ansprechpartner finden

Termine des LBV

Pflegeeinsatz

Aktiv bei Landschaftspflegemaßnahmen (1) Weiherdamm mähen

, 92729 Weiherhammer
19.06.2021,

Meister (r)Ade(l)bar

, 91735 Muhr am See (Altmühltal)
19.06.2021,
Exkursion

Vogelkundliche Führung

Kirche St. Benedikt, Gelting, Herrnhauser Str. 282538 Geretsried Gelting
19.06.2021, -

Alle Termine anzeigen

Newsletter

Der Landesbund für Vogelschutz in Bayern e.V. (LBV) ist mit Freistellungsbescheid des Zentral-Finanzamtes Nürnberg, Steuer-Nr. 241/109/70060, als gemeinnützigen Zwecken dienend anerkannt und gem. § 5 Abs. 1 Nr. 9 KStG von der Körperschaftssteuer freigestellt. Ihre Spende ist steuerlich absetzbar. Mehr