Bartgeier im Flug, Seitenansicht | © Hansruedi Weyrich © Hansruedi Weyrich

Die LBV-Sammelwoche vom 01. bis 16. Mai 2021

Mitmachen und Spenden für die Natur Sammeln.

Egal, ob als Schule, Klasse, LBV- oder NAJU-Gruppe oder als Privatperson: Mitmachen bei der LBV-Sammelwoche ist einfach. Und der Gewinn kommt direkt Bayerns Natur zugute! Einfach Sammelmaterialien und weitere Informationen bestellen.

Die LBV-Sammelwoche: Schülerinnen und Schüler, Aktive und Freunde sammeln während einer Woche dringend notwendiges Geld für die Natur. Das Sammelergebnis geht direkt in die Schutzprojekte vor Ort. Auch die Bildung für Nachhaltigkeit profitiert. Als Dankeschön gibt es Preise für alle Sammlerinnen und Sammler.

Fragen und Antworten zur Sammelwoche können Sie entweder hier online einsehen oder auch kostenloses Infomaterial bestellen.

Kostenlose Angebote für Sie

Uns ist die Partnerschaft mit Ihrer Schule sehr wichtig. Deshalb haben Ihnen unsere Pädagoginnen und Pädagogen exklusives Material für Ihren (Online-)Unterricht zum Bestellen oder als Download unter www.lbv.de/sammelwoche zusammengestellt – für Sie natürlich kostenlos:

  • Vogel des Jahres 2021
    In der 50-jährigen Geschichte des Vogels des Jahres können Sie erstmals Ihren Lieblingsvogel selbst wählen! Bestellen Sie kostenlos unser Übersichts-Poster mit Jahresvögeln von 1971 bis 2020 und unsere schöne PowerPoint-Präsentation mit 30 Vogelportraits, die Sie optimal auch für den Online-Unterricht nutzen können.
  • Naturschwärmer
    Das Familienprojekt für Jung und Alt der LBV-Umweltbildungseinrichtungen in Bayern bietet ein umfangreiches digitales Angebot. Jeden Monat gibt es ein neues Monatsthema mit Bau-, Bastel- oder Gestaltungstipps, Geschichten, Spielen, Rezepten oder Mitmachaktionen. Unter www.naturschwaermer.lbv.de finden Sie viele Materialien und Inspiration.
  • Umweltbildungs-Stationen
    Wir laden Sie - je nach aktueller Corona-Lage - herzlich dazu ein: Besuchen Sie unsere Umweltbildungs-Stationen (www.lbv.de/umweltstationen). Unsere Mitarbeiter*innen vereinbaren gerne einen Besuchstermin und stellen Ihnen Ihr individuelles Programm für Wandertag, Schulfreizeit oder eine bildende Schulveranstaltung zusammen.

Material und Infos bestellen

Interesse an der Sammelwoche? Hier können Sie kostenloses Infomaterial bestellen!

Wofür wird gesammelt?

Uhu Nahaufnahme | © Zdenek Tunka © Zdenek Tunka
Gesammeltes Geld kommt auch dem Uhu zugute

In jedem Jahr wird aber auch ein Schwerpunkt gesetzt, wo die gesammelten Gelder verstärkt eingesetzt werden. Gemäß der Satzung des LBV können die Gelder nur verwendet werden für:

Natur- und Artenschutz

  • Kauf und Erhalt biologisch wertvoller Flächen. Diese Lebensräume für seltene Tier- und Pflanzenarten pflegen wir mit jährlichen Maßnahmen vor Ort.
  • Schutzprogramme für vom Aussterben bedrohte Tier- und Pflanzenarten, wie z.B. Steinadler, Uhu, Fischotter, Rotvieh, etc. bayernweites Quellschutzprogramm
  • Vertretung der Interessen der Natur gegenüber der Politik und Verwaltung.
  • Kostenlose und unabhängige Fachberatung in allen Fragen rund um den Natur- und Umweltschutz

Umweltbildung

  • Schulungen
  • Unterrichtsmaterialien für Schülerinnen und Schüler jeden Alters
  • den Aus- und Neubau unserer Umweltbildungszentren
  • bayernweite Umweltbildungsangebote

Jugendarbeit

Die Jugendarbeit ist ein Schwerpunkt des LBV. Mit ihrer Hilfe stellen wir sicher, dass wir die landesweite Jugendarbeit in 150 Kinder- und Jugendgruppen in der Naturschutzjugend des LBV (NAJU) organisieren und durchführen können.

Wer sind Ihre Ansprechpartner:

Landesgeschäftsstelle Hilpoltstein, Frau Renate Steib, Tel. 09174/4775-7114 oder

Mehr zum Thema Schule

Pädagogische Angebote für Schulklassen

© LBV

Schulklassen können mit dem LBV auf spannende und informative Expeditionen in verschiedene Lebensräume gehen. Ob Wasser, Wald, Wiese oder Hecke, immer steht das eigenständige Lernen der Kinder und Jugendlichen im Mittelpunkt. 

Weiterlesen

Umweltschule in Europa

"Umweltschule in Europa - Internationale Nachhaltigkeitsschule" ist eine Auszeichnung, um die sich bayerische Schulen bewerben können. Sie verfolgt einen ganzheitlichen Ansatz im Sinne einer Bildung für nachhaltige Entwicklung..

Weiterlesen

Berufliche Schulen

© LBV

Ihr habt es satt, dass an eurer Schule so viel Müll produziert wird, kein faires Miteinander herrscht oder ständig Energie verschwendet wird? Ihr wollt eure Welt ein bisschen besser machen, wisst aber nicht wie? Dann bewerbt euch bei uns! Denn ... egal war gestern!

Weiterlesen

Schulgartenwettbewerb

© LBV

Schulgärten und naturnahe Schulumfelder sind wertvolle Lernorte. Sie ermöglichen selbst mitten in der Stadt Schülerinnen und Schülern unmittelbares Naturerleben und sie laden zum Experimentieren und Entdecken ein. 

Weiterlesen

Forschungsprojekte zum Mitmachen

© Marion Brunner

Bei unseren Mitmachaktionen handelt es sich um langfristige Beobachtungsprojekte zur Erfassung von Tier- und Pflanzenarten. Sie führen Schülerinnen und Schüler an die heimatliche Natur heran und vermitteln naturwissenschaftliche Arbeitsweisen. 

Weiterlesen

Unsere Umweltstationen

© L. Hauselt

Von 11 Umweltstationen aus bietet der LBV allen Interessierten spannende Programme zum Thema Natur, Umwelt und Nachhaltigkeit. Über 130.000 Besucher nehmen dieses Angebot pro Jahr wahr.

Weiterlesen

Renate Steib

Ihre Fragen beantwortet Ihnen:

Renate Steib

0 91 74 / 47 75 - 71 14

Newsletter

Der Landesbund für Vogelschutz in Bayern e.V. (LBV) ist mit Freistellungsbescheid des Zentral-Finanzamtes Nürnberg, Steuer-Nr. 241/109/70060, als gemeinnützigen Zwecken dienend anerkannt und gem. § 5 Abs. 1 Nr. 9 KStG von der Körperschaftssteuer freigestellt. Ihre Spende ist steuerlich absetzbar. Mehr