Pädagogische Angebote für Schulklassen

Bildung für nachhaltige Entwicklung

Kinder rösten über dem Feuer auf der LBV-Umweltstation Fuchsenwiese Stockbrot | © LBV © LBV
Kinder beim Stockbrot rösten bei der LBV-Umweltstation Fuchsenwiese

Schulklassen können mit dem LBV auf spannende und informative Expeditionen in verschiedene Lebensräume gehen. Ob Gewässer, Wald, Wiese oder Hecke, immer steht das Erleben und eigenständige Lernen der Kinder und Jugendlichen im Mittelpunkt. Auch Nachhaltigkeitsthemen wie Ernährung, Konsum, Klima u.a. bieten wir an unseren Umweltstationen und Umweltbildungseinrichtungen an. 

Lehrplan- und Handlungsbezug im Sinne einer Bildung für nachhaltige Entwicklung

Wir arbeiten mit Inhalten und Methoden, die das notwendige Wissen und die erforderlichen Kompetenzen und Werte fördern, damit Kinder und Jugendliche in die Lage versetzt werden, ihren Alltag und ihr Lebensumfeld aktiv im Sinne einer Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) mitgestalten zu können.

Die Angebote für Schulklassen werden von unseren LBV-Umweltstationen erarbeitet und durchgeführt, Sie orientieren sich auch am LehrplanPlus. Hier gelangen Sie zu den Stationen in Ihrer Nähe

Mehr zum Thema Schule

LBV-Sammelwoche

© Carola Bria

Egal, ob als Schule, Klasse, LBV- oder NAJU-Gruppe oder als Privatperson: Mitmachen bei der LBV-Sammelwoche ist einfach. Und der Gewinn kommt direkt Bayerns Natur zugute! Einfach Sammelmaterialien und weitere Informationen bestellen.

Weiterlesen

Umweltschule in Europa

"Umweltschule in Europa - Internationale Nachhaltigkeitsschule" ist eine Auszeichnung, um die sich bayerische Schulen bewerben können. Sie verfolgt einen ganzheitlichen Ansatz im Sinne einer Bildung für nachhaltige Entwicklung.

Weiterlesen

Berufliche Schulen

© LBV

Ihr habt es satt, dass an eurer Schule so viel Müll produziert wird, kein faires Miteinander herrscht oder ständig Energie verschwendet wird? Ihr wollt eure Welt ein bisschen besser machen, wisst aber nicht wie? Dann bewerbt euch bei uns! Denn ... egal war gestern!

Weiterlesen

Schulgartenwettbewerb

© LBV

Schulgärten und naturnahe Schulumfelder sind wertvolle Lernorte. Sie ermöglichen selbst mitten in der Stadt Schülerinnen und Schülern unmittelbares Naturerleben und sie laden zum Experimentieren und Entdecken ein. 

Weiterlesen

Forschungsprojekte zum Mitmachen

© Marion Brunner

Bei unseren Mitmachaktionen handelt es sich um langfristige Beobachtungsprojekte zur Erfassung von Tier- und Pflanzenarten. Sie führen Schülerinnen und Schüler an die heimatliche Natur heran und vermitteln naturwissenschaftliche Arbeitsweisen. 

Weiterlesen

Unsere Umweltstationen

© L. Hauselt

Von 11 Umweltstationen aus bietet der LBV allen Interessierten spannende Programme zum Thema Natur, Umwelt und Nachhaltigkeit. Über 130.000 Besucher nehmen dieses Angebot pro Jahr wahr.

Weiterlesen

Newsletter

Der Landesbund für Vogelschutz in Bayern e.V. (LBV) ist mit Freistellungsbescheid des Zentral-Finanzamtes Nürnberg, Steuer-Nr. 241/109/70060, als gemeinnützigen Zwecken dienend anerkannt und gem. § 5 Abs. 1 Nr. 9 KStG von der Körperschaftssteuer freigestellt. Ihre Spende ist steuerlich absetzbar. Mehr