Fortbildungen beim LBV

Führend in Umweltbildung und Bildung zur Nachhaltigkeit

Fortbildung Umweltbildung Wildnisküche LBV | © Heike Fischer © Heike Fischer
Fortbildung zum Thema "Wildnisküche"

Im Bereich der Umweltbildung und Bildung zur Nachhaltigkeit bieten wir Ihnen vielfältige Fortbildungsmöglichkeiten an. Bei den Angeboten für pädagogische Fachkräfte aus Kitas stehen neben dem Erwerb von Natur- und Umweltwissen auch methodische und organisatorische Inhalte auf dem Programm. Gerne stellen wir für Sie individuell gestaltete Teamfortbildungen zusammen.

Für Lehrkräfte an Schulen bieten unsere Umweltstationen Fortbildungen und Informationsveranstaltungen an. Die Fortbildungsreihe "Natur & Pädagogik" erstreckt sich über einen längeren Zeitraum. Sie soll dazu befähigen, selbstständig Veranstaltungen mit Gruppen durchführen zu können. Fortbildungen zum Erwerb von Arten- und Biotopkenntnissen sowie Seminare und Informationsveranstaltungen zu diversen Umwelt- und Lebensstilthemen wie Ernährung, regenerative Energie u. ä. werden an unseren Umweltstationen angeboten. Details dazu finden Sie in den einzelnen Programmangeboten. Auch unser LBV-Veranstaltungkalender hält jede Menge spannender Themen für Sie bereit.

Für GruppenleiterInnen und solche, die es werden möchten, bietet unsere Naturschutzjugend (NAJU) ein umfangreiches Seminarprogramm an.

Fortbildungsbereiche

Natur & Pädagogik - Naturpädagogik schafft Zugang zur Natur

Füße, die über den Waldboden laufen | © Horst Munzig © Horst Munzig

Die Naturpädagogik möchte einen spielerischen Zugang zur Natur schaffen und sie (wieder) erlebbar und vertraut machen. Die Freude in und an der Natur steht im Vordergrund, aber auch Wissen soll durch gemeinsame Spiele, durch Beobachtung und eigenes Ausprobieren vermittelt werden.

Die Weiterbildung in Naturpädagogik soll Kenntnisse und Methoden lehren, die die TeilnehmerInnen befähigen, Gruppen jeder Altersstufe einen lebendigen Bezug zur Natur näherzubringen.

Zu den einzelnen Themenschwerpunkten führen erfahrene ReferentInnen in das theoretische Wissen ein. Dazu probieren die TeilnehmerInnen miteinander themenbezogene Spiele und Ansätze aus und vertiefen das Gehörte durch praktische Erfahrungen. Die Natur wird hautnah erlebt und die eigene Beziehung zur Natur vertieft.

Die Fortbildung umfasst 14 Einheiten, ein zwanzigstündiges Praktikum und ein in Kleingruppen selbstständig durchgeführtes naturpädagogisches Projekt.

Teilnehmen können Interessierte aus pädagogischen und naturwissenschaftlichen Berufen, Ehrenamtliche, die z. B. in Naturschutzverbänden tätig sind. Voraussetzung ist eine abgeschlossene Berufsausbildung oder ein abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium.

Weitere Informationen:

Evangelisches Bildungswerk Regensburg e. V.
Am Ölberg 2
93047 Regensburg
Tel. 0941/59215-0
www.ebw-regensburg.de/naturpaedagogik

Ansprechpartnerin: Susanne Götte (Kursleiterin), E-Mail:

Seminar- und Gruppenleiter

Kindergruppen und Seminare einfach und gut leiten

Bei der Jugendorganisation des LBV, der Naturschutzjugend (NAJU), leiten NaturliebhaberInnen ehrenamtlich Kinder- und Jugendgruppen. Mit Naturerfahrungsspielen, Experimenten, praktischen Naturschutzeinsätzen und umweltpolitischen Aktionen werden Artenkenntnisse und die Liebe zur Natur vermittelt sowie Wege für einen nachhaltigen Lebensstil aufgezeigt.

Praxisnahe Basiskenntnisse, Spiele und Themen

Mit Kindern und Jugendlichen die Natur zu entdecken bereitet Freude und eröffnet einem selbst viele neue Erlebnisse. Das notwendige Know-how für diese verantwortungsvolle Tätigkeit wird auf Gruppenleiterfortbildungen vermittelt. Ob Tagesschulungen zu einzelnen Tierarten, Seminare zu rechtlichen und pädagogischen Basiskenntnissen für die Arbeit mit Minderjährigen oder Wochenendfortbildungen zu verschiedenen Naturthemen - nicht die graue Theorie steht im Vordergrund sondern die Praxis.

Die Seminare bilden die Grundlage zum Erhalt oder zur Verlängerung der Jugendleiter-Card und finden Anerkennung als Fortbildung für Lehrkräfte.

Hier geht's zum Fortbildungsangebot

Fortbildungen für Erzieherinnen - Spielerisch Lernen für frühkindliche Bildung

Auf welche spielerische Art und Weise Bildung für nachhaltige Entwicklung und Umweltbildung im Elementarbereich umgesetzt werden kann, erleben pädagogischen Fachkräfte bei unseren Fortbildungen. Wir bieten Ihnen praxisorientierte Tagesfortbildungen zu den Themen Kompetenzen fördern, Werte leben und Unter-Dreijährige an, basierend auf unseren drei Sammelordnern der „leben gestalten lernen“ – Reihe.

Zusätzlich besteht die Möglichkeit individuelle Teamfortbildungen zu diesen Themenbereichen anzufragen, bei denen Ihre Einrichtung im Mittelpunkt steht und wir die Schwerpunkte gemeinsam festlegen können. Setzen Sie sich einfach mit uns in Verbindung.

Ansprechpartner: Heike Fischer, Tel: 0 91 74 / 47 75 - 44; E-Mail:

Unsere Themen in der Umweltbildung

Unser Leitbild

© LBV

Bildung ist der Schlüssel zu nachhaltiger Entwicklung und Bildungsarbeit beginnt mit dem ersten Lebenstag. Deshalb baut die Bildungsarbeit des LBV organisch auf dem Projekt “leben gestalten lernen" auf. Hier finden Sie unser Leitbild für die Umweltbildung.

Weiterlesen

Unsere Umweltstationen

© L. Hauselt

Von 11 Umweltstationen aus bietet der LBV allen Interessierten spannende Programme zum Thema Natur, Umwelt und Nachhaltigkeit. Über 130.000 Besucher nehmen dieses Angebot pro Jahr wahr und lassen sich begeistern.

Weiterlesen

Unser LBV-Kindergarten

© Horst Munzig

Das Konzept des arche noah-Kindergartens ist getragen von dem Gedanken einer Bildung für Nachhaltigkeit. In unserem Kindergarten wird die Natur von Anfang an erfahren. Außerdem ist er integrativ und ökologisch orientiert.

Weiterlesen

Angebote für Schulen

© Karin Glosser

Die Kooperation mit Schulen in Bayern hat eine lange Tradition beim LBV. Ob bei Schulgeländegestaltungen, Entwicklung von Materialien für Lehrer oder bei unserem Projekt "Umweltschule in Europa" – es gibt viele Möglichkeiten.

Weiterlesen

Angebote für Kita & Kiga

© LBV

Für den Elementarbereich haben wir das Standardwerk „leben gestalten lernen“ entwickelt, welches die Umsetzung von Bildung für nachhaltige Entwicklung aufzeigt. Diese Reihe besteht aus den drei Bereichen "Kompetenzen fördern", "Werte leben" und "U3".

Weiterlesen

Naturschutzjugend (NAJU)

Die Naturschutzjugend im LBV (NAJU) ist die eigenständige Jugendorganisation des LBV. Mehr als 130 Kinder- und Jugendgruppen und ca. 13.000 Mitglieder bis 27 Jahre engagieren sich für den Erhalt der Umwelt.

Weiterlesen

Newsletter