Essenziell

Essenzielle Cookies sind für den Betrieb der Webseite unbedingt erforderlich und können daher nicht deaktiviert werden.

Cookie-Informationen

Statistiken

Statistik-Cookies erlauben das Erfassen anonymer Informationen darüber, wie Sie unsere Webseite nutzen. Sie helfen uns dabei, Ihr Nutzererlebnis und unsere Inhalte zu verbessern.

Cookie-Informationen

Externe Medien

Externe Medien-Cookies erlauben das Laden von Medieninhalten aus externen Quellen. Sie können auch während des Besuchs der Webseite aktiviert werden, wenn Sie auf blockierte Medieninhalte stoßen.

Cookie-Informationen
Kiebitz in einer Wiese | © Josef Baumgartner © Josef Baumgartner

LBV-Schwerpunkte 2025

Gemeinsam Bayerns Natur schützen!

Cover LBV-Schwerpunkte Strategie 2025

Angetrieben von unserer Faszination für Vögel und Natur haben wir in den letzten Jahren vieles erreicht, dass Bayerns Natur ein Stück besser gemacht hat. Immer auf der Basis fachlicher Daten haben wir die Biologische Vielfalt in Bayern gemeinsam mit vielen Menschen geschützt. Die Erfolge können sich sehen lassen.

Doch nach wie vor wird die Zwillingskrise aus Artensterben und Klimawandel nicht ausreichend bekämpft. Die Gesellschaft muss sich weiter wandeln, um die Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen zu erreichen und Bayerns Natur für kommende Generationen zu erhalten und zu entwickeln.

Wir im LBV wollen dazu beitragen. Dafür bündeln wir unsere begrenzten Ressourcen in den sieben Schwerpunkten 2025:

  1. Landwirtschaft
  2. Artenschutz
  3. Schutzgebiete
  4. Klimaschutz
  5. Umweltbildung
  6. Stadtnatur und
  7. Alpen

Dabei wird unsere Arbeit getragen von den vielen Menschen, die sich im LBV engagieren, sei es ehrenamtlich mit ihrer Zeit, sei es mit finanzieller Unterstützung, sei es durch Förderung der LBV-Anliegen oder als Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Die Schwerpunkte 2025 haben wir daher in einem demokratischen Beteiligungsprozess über alle Verbandsebenen hinweg erarbeitet.

Es ist der LBV-Weg im Naturschutz, konkrete Ziele mit handfesten, praktischen Maßnahmen und im Gespräch mit allen Beteiligten zu erreichen. Daher lade ich alle Naturfreundinnen und Naturfreunde ein:

Engagieren wir uns gemeinsam für eine lebenswerte Umwelt, für mehr Natur in unserer bayerischen Heimat!

Newsletter

Der Landesbund für Vogelschutz in Bayern e.V. (LBV) ist mit Freistellungsbescheid des Zentral-Finanzamtes Nürnberg, Steuer-Nr. 241/109/70060, als gemeinnützigen Zwecken dienend anerkannt und gem. § 5 Abs. 1 Nr. 9 KStG von der Körperschaftssteuer freigestellt. Ihre Spende ist steuerlich absetzbar. Mehr