Jetzt für unseren kostenlosen Online-Kurs anmelden

Die 12 häufigsten Wintervögel - Vogelbeobachtung und Bestimmung für Anfänger

Wussten Sie, dass Vogelbeobachtung glücklich macht? Dann machen Sie mit bei der Stunde der Wintervögel 2021 und beobachten Sie die Vögel an Ihrer Futterstelle! Sie würden gerne teilnehmen, sind in Sachen Vogelbeobachtung aber noch nicht ganz firm? Kein Problem, wir haben die perfekte Vorbereitung für Sie. Melden Sie sich jetzt für unseren kostenlosen Online Kurs "Die 12 häufigsten Wintervögel - Vogelbeobachtung und Bestimmung für Anfänger" an und finden Sie gekonnt den Einstieg in die Vogelbeobachtung.

Titelbild LBV-Online-Kurs Wintervögel Rotkehlchen

Kursinhalt: Amsel, Blaumeise, Kohlmeise, Buchfink, Grünfink, Buntspecht, Elster, Erlenzeisig, Feldsperling, Haussperling oder Spatz, Kleiber und Rotkehlchen
Dauer: 45 min
Level: Anfänger
Referentin: Lucia Tischer, LBV
Medium: Online-Kurs
Beitrag: kostenlos

In unserem 45-minütigen LBV-Online-Kurs stellen wir Ihnen unsere 12 häufigsten, heimischen Wintervögel vor. Der Kurs richtet sich vor allem an Einsteigerinnen und Einsteiger der Vogelbeobachtung sowie alle interessierten Naturfreundinnen und Naturfreunde. Die Inhalte sind von unseren LBV-Expertinnen und Experten fachkundig zusammengestellt und mit viel Liebe zum Detail aufbereitet.

Im Kurs thematisieren wir folgende Arten: Amsel, Blaumeise, Kohlmeise, Buchfink, Grünfink, Buntspecht, Elster, Erlenzeisig, Feldsperling, Haussperling oder Spatz, Kleiber und Rotkehlchen.

Wir erklären Ihnen, wie die Vogelbestimmung anhand typischer Artenmerkmale ganz einfach gelingt. Außerdem gehen wir auf die Nahrungsvorlieben, den Lebensraum und den arttypischen Gesang ein. Sie erhalten zudem wertvolle Tipps, was Sie in Ihrem eigenen Garten für die heimischen Vögel tun können und wie Sie die Wintervögel an Ihre Futterstelle locken.

Am Ende des Kurses wartet als Dankeschön für Ihre Teilnahme eine digitale Bestimmungshilfe. Wir wünschen Ihnen viel Spaß bei unserem Online-Kurs und viel Freude bei der Vogelbeobachtung!

Melden Sie sich jetzt kostenlos an

Täglich können Sie sich zu vier voreingestellten Uhrzeiten zu unserem Online-Kurs anmelden. Diese sind 9:00 Uhr, 13:30 Uhr, 16:00 Uhr und 19:00 Uhr. Sollten Sie an einem anderen Tag teilnehmen wollen, so bitten wir Sie, an diesem Tag erneut unsere Website zu besuchen. Die Termine aktualisieren sich täglich.

Für alle, die zu diesen Standardzeiten nicht teilnehmen können, bieten wir die Möglichkeit eines Spontantermins. Dieser findet immer zur nächsten halben Stunde statt und aktualisiert sich mit der Aktualisierung des Browserfensters.

Bitte planen Sie für die Anmeldung ca. 5 bis 10 Minuten für die Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse (Double Opt-In) und den Weg zum Online-Raum ein. Wir freuen uns auf Sie!  

 

Anmeldung nicht geklappt? Hier kommen Sie direkt zur Anmelde-Seite via Webinaris.  

Mehr zur Stunde der Wintervögel in Bayern

Fragen & Antworten

© Daniel Stellwagen

Damit Sie für die Vogelbeobachtung optimal vorbereitet sind, haben wir hier die am häufigsten gestellten Fragen zur Stunde der Wintervögel in Bayern zusammen getragen.

Zu den FAQ

Fotowettbewerb

© Michael Schiebelsberger

Teilen Sie Ihre schönsten Wintervögel-Bilder mit allen anderen Naturfreund*innen in unserer großen Bildergalerie und gewinnen Sie einen Platz im nächsten Faltblatt zur Stunde der Wintervögel 2021!

Zum Fotowettbewerb

Die 25 häufigsten Wintervögel

© Nadine Wolf

Welche Vögel sieht man im Winter in Bayern? Hier finden Sie die 25 häufigsten Wintervögel mit ihren Steckbriefen und Stimmen.

Die häufigsten Wintervögel

Ergebnistabelle Stunde der Wintervögel 2021

© Daniel Stellwagen

Hier finden Sie alle Live-Ergebnisse und die Ergebnisse der vergangenen Jahre zur Stunde der Wintervögel in Bayern. Wählen Sie einen Bezirk, Landkreis oder eine Stadt und sehen Sie, welche Vögel bei Ihnen gemeldet wurden.

Zu den Ergebnissen

Ergebniskarte für Bayern

© Ludwig Timm

Auf unserer interaktiven Bayern-Karte können Sie die Ergebnisse der Stunde der Wintervögel in Bayern landkreisgenau nachverfolgen.

Zur Bayernkarte

Anleitungen & Downloads

© Kurt Metz

Wie wird richtig gezählt und wie läuft die Aktion ab? Wir haben eine praktische Zählhilfe für Sie und weitere Downloads zum runterladen und teilen.

Weiterlesen

Newsletter

Der Landesbund für Vogelschutz in Bayern e.V. (LBV) ist mit Freistellungsbescheid des Zentral-Finanzamtes Nürnberg, Steuer-Nr. 241/109/70060, als gemeinnützigen Zwecken dienend anerkannt und gem. § 5 Abs. 1 Nr. 9 KStG von der Körperschaftssteuer freigestellt. Ihre Spende ist steuerlich absetzbar. Mehr