Live-Webcam am Futterhaus

Beobachten Sie die Vögel an der LBV-Futterstelle und schreiben Sie uns, was Sie sehen!

Im Garten vor der LBV-Zentrale in Hilpoltstein haben wir an unserer Futterstelle Deutschlands erste Futterhaus-Webcam aufgebaut. Mit dieser können Sie jederzeit live in HD-Qualität unsere Gäste wie Kohlmeise, Grünfink und Feldsperling am Futterplatz beobachten und gerne auch zählen. Da die Kamera über eine Infrarot-Funktion verfügt, können Sie auch morgens und abends das bunte Treiben verfolgen. Lernen Sie neue Vogelarten kennen und finden Sie dabei heraus welcher Vogel welches Futter am liebsten frisst, wer wen verjagt und wer oft und wer seltener kommt. Wer wann zu sehen war, erfahren Sie jetzt auch in unserem Futtercam-Tagebuch. Teilen Sie Ihre Beobachtungen in unserem Gästebuch mit anderen Vogelfreunden und stellen Sie uns Ihr Fragen. Viel Spaß beim Beobachten mit unserer Futterhaus-Webcam!

Hinweis: 
Das Futter in den Futtersäulen wird bis Mitte Januar jeden Mittwoch im Zuge unserer „Premium-Probierwochen“ ausgetauscht, damit man sehen kann, welche Vögel das jeweilige Futter anlockt und wie es ankommt. Anmeldung und weitere Infos findet ihr hier.

 

Aber keine Sorge: Das Futter kommt nicht weg, sondern wird nur woanders angeboten.

Was haben Sie gesehen? Teilen Sie Ihre Beobachtungen mit anderen Vogel-Fans!

Kommentare

  • Benutzer Bild

    Aniram

    Guten Morgen,gerade ein Eichhörnchen auf den Bäumen entdeckt.Es war sehr flink unterwegs.Es war rötlich mit weißer Brust. Wer hat es auch gesehen? Alle Vögel suchten das weite. Jetzte sind alle wieder da,Amseln,Spatzen....Allen einen schönen Tag.

    17.01.2017 um 09:28:49
  • Benutzer Bild

    Tina

    Danke lieber LBV fürs auffüllen.

    17.01.2017 um 09:02:20
  • Benutzer Bild

    FYNN

    Mich würde die Futtermischung im Bodenfuttersilo interessieren? Bei den Amseln kommt die Mischung gut an!
    Gruß von der Weser!

    17.01.2017 um 08:54:26
  • Benutzer Bild

    Bommel

    Eine kleine Blaumeise an der Nussröhre und danach mit Schwung auf den Nistkasten.

    17.01.2017 um 08:42:19
  • Benutzer Bild

    Gertraude

    Viele, viele Frühstücksgäste sind da, Amseln auf dem Boden
    Durch die noch schwachen Lichtverhältnisse sind die Kleineren nicht eindeutig zu erkennen. Meisen, Sperlinge ...

    Ein schöner Start in den Tag!

    17.01.2017 um 08:17:39
  • Benutzer Bild

    IMMA

    Guten Morgen.
    Eine total freche Amsel ( hat am Schwanz links und rechts einige weiße Stellen ) ist am Bodensilo. Sie rauft mit jeder anderen Amsel die auch Futter will. Es sind schon5 da, die verfolgt sie sogar in den Bäumen. Keine anderen Vögel zusehen nicht einmal die Spatzenbande.

    17.01.2017 um 08:09:53
  • Benutzer Bild

    Siegi

    Guten Morgen. Der Zaun ist wieder da! Der Winterdienst hat auch schon wieder Einsatz.

    17.01.2017 um 07:05:18
  • Benutzer Bild

    mechthild

    links unten zwischen der "Bodenstation" und der Futtersäule zwei leuchtende Augen,sieht nach einem Marder aus.

    16.01.2017 um 20:59:24

Kommentar schreiben

Pflichtfeld

Pflichtfeld, wird nicht veröffentlicht

Pflichtfeld

CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.

Welche Vogelart war schon da? Hier werden alle verewigt

Deutschlands erste Futterhaus-Webcam - das scheint sich herumgesprochen zu haben. Inzwischen ist nicht mehr 'nur' die tägliche "Spatzengang" >> Lesen Sie mehr...


Steckbriefe und Stimmen der 25 häufigsten Vögel in Ihrem Garten

Vögel am Futterhaus und im Garten sicher erkennen und richtig bestimmen. Hier finden Sie Steckbriefe und Stimmen der 24 häufigsten Wintervögel >> Lesen Sie mehr...


So verwechseln Sie keine ähnlichen Arten mehr

Was unterscheidet eine Sumpfmeise von einer Weidenmeise? Eine harte Nuss, selbst für fortgeschrittene Vogelfreunde. Doch nicht nur das. >> Lesen Sie mehr...


Live: Wanderfalken Webcam

Der Wanderfalke ist der schnellste Vogel der Welt. Beobachten Sie mit unserer Wanderfalken-Webcam live die faszinierenden Vögel. >> Lesen Sie mehr...


Vogelfütterung. Wann? Was? Wie? Wo? Alle Antworten

Vögel zu füttern macht Spaß! Sie können an hausnahen Futterstellen sehr zutraulich und manchmal sogar handzahm werden. Das passiert aber nur, >> Lesen Sie mehr...

© Landesbund für Vogelschutz in Bayern e.V.
zum Anfang
LBV QUICKNAVIGATION