Essenziell

Essenzielle Cookies sind für den Betrieb der Webseite unbedingt erforderlich und können daher nicht deaktiviert werden.

Cookie-Informationen

Statistiken

Statistik-Cookies erlauben das Erfassen anonymer Informationen darüber, wie Sie unsere Webseite nutzen. Sie helfen uns dabei, Ihr Nutzererlebnis und unsere Inhalte zu verbessern.

Cookie-Informationen

Externe Medien

Externe Medien-Cookies erlauben das Laden von Medieninhalten aus externen Quellen. Sie können auch während des Besuchs der Webseite aktiviert werden, wenn Sie auf blockierte Medieninhalte stoßen.

Cookie-Informationen

Bartgeier auf Reisen

Mit GPS-Sendern Flug von Junggeiern Wally & Bavaria nachverfolgen

 

Nachdem in den vergangenen Monaten tausende Bartgeier-Fans die Geschehnisse in der Auswilderungsnische live per Webcam mitverfolgt hatten, kann der weitere Lebensweg der beiden Vögel in den nächsten Monaten und Jahren ebenfalls mitverfolgt werden. Durch eine Ausstattung der Bartgeier mit GPS-Sendern werden die zukünftigen Flugrouten der Vögel auf einer Karte dargestellt.

Die Daten werden dort, wie europaweit bei allen Bartgeieransiedlungen üblich, zur Sicherheit der Vögel mit drei Tagen Verzögerung eingestellt. Damit soll verhindert werden, dass die Vögel etwa an ihren Schlafplätzen durch Schaulustige gestört werden.

Hier finden Sie detaillierte Steckbriefe der beiden Bartgeier 

Route Bavaria

Route Dagmar

Mitdiskutieren im Bartgeierforum

Ob Sie Ihre Beobachtungen der GPS-Daten oder auch der Webcam gerne teilen oder lediglich die bisher geschriebenen Kommentare lesen wollen: In unserem neuen Bartgeierforum sind Sie richtig! Diskutieren Sie in der wachsenden Bartgeier-Community und stellen Sie dem Bartgeierteam fragen! 

Direkt zu den Beobachtungen der GPS-Daten

Hier gibts eine Erklärung zum neuen Forum

Newsletter

Der Landesbund für Vogelschutz in Bayern e.V. (LBV) ist mit Freistellungsbescheid des Zentral-Finanzamtes Nürnberg, Steuer-Nr. 241/109/70060, als gemeinnützigen Zwecken dienend anerkannt und gem. § 5 Abs. 1 Nr. 9 KStG von der Körperschaftssteuer freigestellt. Ihre Spende ist steuerlich absetzbar. Mehr