Essenziell

Essenzielle Cookies sind für den Betrieb der Webseite unbedingt erforderlich und können daher nicht deaktiviert werden.

Cookie-Informationen

Statistiken

Statistik-Cookies erlauben das Erfassen anonymer Informationen darüber, wie Sie unsere Webseite nutzen. Sie helfen uns dabei, Ihr Nutzererlebnis und unsere Inhalte zu verbessern.

Cookie-Informationen

Externe Medien

Externe Medien-Cookies erlauben das Laden von Medieninhalten aus externen Quellen. Sie können auch während des Besuchs der Webseite aktiviert werden, wenn Sie auf blockierte Medieninhalte stoßen.

Cookie-Informationen

Bartgeier auf Reisen

Mit GPS-Sendern Flug von Junggeiern Wally & Bavaria nachverfolgen

Durch die Ausstattung der ersten deutschen ausgewilderten Bartgeier mit GPS-Sendern werden die Flugrouten der Vögel auf einer Karte dargestellt. Die Daten werden mit einer Zeitverzögerung von zwei Tagen gesendet, um den aktuellen Standort der Bartgeier zu schützen. Wenn Wally & Bavaria sich nicht mehr im Auswilderungsgebiet befinden (etwa im Herbst), finden Sie hier die Karte mit den Flugrouten. Nur etwas Geduld!

Sender wird an Bartgeier angebracht | © Hansruedi Weyrich © Hansruedi Weyrich

Ja, ich möchte die Bartgeier und das Alpen-Projekt unterstützen!

Newsletter

Der Landesbund für Vogelschutz in Bayern e.V. (LBV) ist mit Freistellungsbescheid des Zentral-Finanzamtes Nürnberg, Steuer-Nr. 241/109/70060, als gemeinnützigen Zwecken dienend anerkannt und gem. § 5 Abs. 1 Nr. 9 KStG von der Körperschaftssteuer freigestellt. Ihre Spende ist steuerlich absetzbar. Mehr