Anmeldung

Anmeldung für 2020/21 noch bis zum 20. November 2020 möglich

  • Bereits registrierte Schulen können sich rechts bei "Login für bereits registrierte Schulen" mit den persönlichen Zugangsdaten einloggen und für das laufende Schuljahr anmelden.
  • Noch nicht registrierte Schulen nehmen zwei Schritte vor. Zuerst erfolgt rechts unter "Einmalige Registrierung der Schuldaten" die Registrierung. Ist diese abgeschlossen (inkl. Bestätigung in der automatischen E-Mail, die an die Stammdaten der Schule geschickt wird), ist eine Anmeldung für das laufende Schuljahr möglich.

Wichtig: Lesen Sie sich bitte die aktuellen Ausschreibungsunterlagen durch, dort finden Sie alle wichtigen Hinweise von der Anmeldung bis zur Auszeichnung. Unbedingt beachten bitte die Qualitätsbereiche mit ihren Kriterien und die Qualitätsstufen. Die Auszeichnung ist weiterhin ein Angebot sowohl für Einsteigerschulen als auch für Fortgeschrittene.

Die Jahresthemen für das Schuljahr 2020/2021

17 SDGs
17 SDGs

 Wie jedes Schuljahr stehen mehrere Themen zur Auswahl, aus denen jede Schule zwei auswählen muss. Die Themen für das Schuljahr 2020/2021 lauten:

  • Maßnahmen zum Klimaschutz
  • Biologische Vielfalt in der Schulumgebung
  • Nachhaltige Mobilität im Schulumfeld
  • Regionalität – regionale(r) Ernährung, Konsum, Lebensstil
  • Schuleigenes Thema (freie Wahl)

Die Jury hat vereinbart, dass die Themen 2019/20 im kommenden Schuljahr erneut angeboten werden. Somit können Sie die Maßnahmen, die Sie aufgrund der Schulschließungen nicht beenden konnten, im kommenden Schuljahr fortsetzen. Auf das Thema "Regionalität", das in Corona-Zeiten nochmal an Bedeutung gewonnen hat, haben sich alle teilnehmenden Bundesländer geeinigt.

Übrigens: Unsere Jahresthemen orientieren sich an den 17 SDGs der von den Vereinten Nationen verabschiedenden Agenda 2030. Weitere Infos zur Agenda 2030 finden Sie unten auf dieser Seite. 

Tipp: Der Aktionsleitfaden zum Thema "Klimawandel im Schulranzen"

Passend zum Jahresthema "Maßnahmen zum Klimaschutz" haben wir einen "Aktionsleitfaden für Umweltschulen" erstellt. Der Titel: "Klimawandel im Schulranzen".

Vom Schulranzen über Hefte, Federmäppchen, Pausenverpflegung bis hin zur Bekleidung werden kleine Projekt-Ideen vorgestellt. Auch gibt es Tipps, wie aus diesen Einzelmaßnahmen ein Umweltschule-Projekt entstehen kann.

Vielen Dank an alle (Umwelt-)Schulen, die Bildmaterial für diesen Aktionsleitfaden zur Verfügung gestellt haben. Ihre Bilder und Ideen machen den Aktionsleitfaden zu einem inspirierenden Dokument.

Der Aktionsleitfaden steht Ihnen weiter unten auf dieser Seite bei den "Bildungsmaterialien" zum kostenfreien Download zur Verfügung. Dort finden Sie auch den Aktionsleitfaden  "Insekten im Fokus: Wir schaffen Lebensräume".

Ausschreibungsunterlagen

Ausschreibung Schuljahr 2020/2021 (PDF)

Allgemeiner Info-Flyer

Infoflyer Umweltschule

Karte mit allen Umweltschulen

Umweltschule-Karte
Anklicken und hineinzoomen

"Wir sind ausgezeichnet"

Das "Bayerische Netzwerk Umweltschule in Europa / Internationale Nachhaltigkeitsschule" ist "Ausgezeichnetes Netzwerk des UNESCO-Weltaktionsprogramms Bildung für nachhaltige Entwicklung".

Zurück

Newsletter

Der Landesbund für Vogelschutz in Bayern e.V. (LBV) ist mit Freistellungsbescheid des Zentral-Finanzamtes Nürnberg, Steuer-Nr. 241/109/70060, als gemeinnützigen Zwecken dienend anerkannt und gem. § 5 Abs. 1 Nr. 9 KStG von der Körperschaftssteuer freigestellt. Ihre Spende ist steuerlich absetzbar. Mehr