LBV-Kinotipp: Die schönsten Beobachtungsgebiete

Kinoplakat zum Film Deutschlands wilde Vögel von Hans-Jürgen Zimmermann | © H.-J. Zimmermann © H.-J. Zimmermann
Kinoplakat zum Film "Deutschlands wilde Vögel" von Hans-Jürgen Zimmermann

Der LBV empfiehlt den neuen Kinofilm "Deutschlands wilde Vögel". Die Vogel-Dokumentation ist seit dem 10. Oktober in vielen bayerischen Kinos zu sehen.

Dabei nimmt Sie der renommierte Tierfilmer Hans-Jürgen Zimmermann mit zu seinen besten Beobachtungsplätzen und verrät ihnen viele Geheimtipps. Was gibt es wo zu entdecken? Begleiten Sie den Tierfilmer auf seiner Reise zu den zehn interessanten Vogelbeobachtungs- gebiete.  Begleiten Sie den erfahrenen Tierfilmer und erleben Sie eine Reise in die wunderbare Welt der Vögel.

>>Kinotrailer zu "Deutschlands wilde Vögel"

,

Zurück

Alle Nachrichten zum Naturschutz in Bayern

Newsletter

Der Landesbund für Vogelschutz in Bayern e.V. (LBV) ist mit Freistellungsbescheid des Zentral-Finanzamtes Nürnberg, Steuer-Nr. 241/109/70060, als gemeinnützigen Zwecken dienend anerkannt und gem. § 5 Abs. 1 Nr. 9 KStG von der Körperschaftssteuer freigestellt. Ihre Spende ist steuerlich absetzbar. Mehr