Alle LBV-Veranstaltungen abgesagt!

Bis einschließlich Sonntag, 31.05. keine LBV-Veranstaltungen wegen Coronavirus

Auf Grund der aktuellen Entwicklungen in der Corona-Krise sagt der LBV ab sofort alle LBV-Veranstaltungen vorerst bis einschließlich Sonntag, 31.05.2020 ab.

Darunter fallen Bezirksversammlungen, Jahreshauptversammlungen, Monatsversammlungen, Vorträge, Workshops, Exkursionen und auch Vorstandssitzungen von Kreisgruppen und Sitzungen von Arbeitsgruppen.

Auf die Absagen von öffentlichen Veranstaltungen wird auf der jeweiligen Webseite und über die Presse hingewiesen.

LBV Schutzgebiet Angerweiher mit einer Eichenallee | © Peter Zach © Peter Zach

,

Zurück

Alle Nachrichten zum Naturschutz in Bayern

Newsletter

Der Landesbund für Vogelschutz in Bayern e.V. (LBV) ist mit Freistellungsbescheid des Zentral-Finanzamtes Nürnberg, Steuer-Nr. 241/109/70060, als gemeinnützigen Zwecken dienend anerkannt und gem. § 5 Abs. 1 Nr. 9 KStG von der Körperschaftssteuer freigestellt. Ihre Spende ist steuerlich absetzbar. Mehr