Müllkippen sind beliebt

Adi ist an Frankfurt vorbei und rastet zwischen Darmstadt und Groß-Gerau auf einer Müllkippe.

Karlchen hat am 11.9. um halb sechs das Frühstücken angefangen und ist um halb acht losgeflogen bis ins Rhonetal. Elfie bleibt in der Camargue. Bembo-Sparky streunt weiter bei Lleida umher, während Bella von dort wieder Richtung Westen aufgebrochen ist zum Ebrotal, wo sich auch Rosalie bei Saragossa aufhält.

Klappi bleibt der Müllkippe südlich Ejea de los Caballeros treu.

Aber Bembolina zieht es tatsächlich weiter von Gibraltar aus nach Marokko und dort a Ksar-el-Kebir vorbei.

,

Zurück

Newsletter

Der Landesbund für Vogelschutz in Bayern e.V. (LBV) ist mit Freistellungsbescheid des Zentral-Finanzamtes Nürnberg, Steuer-Nr. 241/109/70060, als gemeinnützigen Zwecken dienend anerkannt und gem. § 5 Abs. 1 Nr. 9 KStG von der Körperschaftssteuer freigestellt. Ihre Spende ist steuerlich absetzbar. Mehr