Futtern will gelernt sein

Jetzt heißt es Starts und Landungen üben und auf den Wiesen lernen, wo denn eigentlich das Futter herkommt. Schmeckt der Hüpferling ähnlich gut wie der von den Altstörchen ausgewürgte Matschbrei? Wanzen schmecken wohl eher weniger gut. Mäuse sind nicht so einfach zu kriegen!

,

Zurück

Newsletter

Der Landesbund für Vogelschutz in Bayern e.V. (LBV) ist mit Freistellungsbescheid des Zentral-Finanzamtes Nürnberg, Steuer-Nr. 241/109/70060, als gemeinnützigen Zwecken dienend anerkannt und gem. § 5 Abs. 1 Nr. 9 KStG von der Körperschaftssteuer freigestellt. Ihre Spende ist steuerlich absetzbar. Mehr