Essenziell

Essenzielle Cookies sind für den Betrieb der Webseite unbedingt erforderlich und können daher nicht deaktiviert werden.

Cookie-Informationen

Statistiken

Statistik-Cookies erlauben das Erfassen anonymer Informationen darüber, wie Sie unsere Webseite nutzen. Sie helfen uns dabei, Ihr Nutzererlebnis und unsere Inhalte zu verbessern.

Cookie-Informationen

Externe Medien

Externe Medien-Cookies erlauben das Laden von Medieninhalten aus externen Quellen. Sie können auch während des Besuchs der Webseite aktiviert werden, wenn Sie auf blockierte Medieninhalte stoßen.

Cookie-Informationen

NUME 14 wieder da; Caro zeigt ungewöhnliches Verhalten

NUME 14, der vor vier Jahre als Jungvogel besendert wurde, sendet wieder ein Signal! Am 31.3.2021 erhielten wir seit langem wieder Daten, dass er in seinem Brutgebiet angekommen ist. Auch Beobachtungen vor Ort anhand seiner Ringnummer konnten dies bestätigen. Leider werden die Daten spärlich bleiben, denn sein Sender ist schon vier Jahre alt und damit zu alt, um noch funktionstüchtig zu sein (die neuen Sender ab 2020 haben eine längere Haltbarkeit).

Von Caro haben wir ebenfalls Neuigkeiten. In der Nacht vom 11. auf den 12. April flog sie von ihrem eigentlichen Überwinterungsgebiet in Spanien plötzlich nach Marokko. Dies ist in der Hinsicht ungewöhnlich, als das Jungvögel in der Regel im ersten Jahr hauptsächlich in ihren Überwinterungsgebieten bleiben und nur ab und zu mal eine größere Reise wagen. Warum sie  nun doch so weit geflogen ist, haben wir nicht erwartet und ist extrem interessant. Dies stellt uns vor neue Fragen, die wir mit unserem Projekt erforschen wollen: Warum wechseln die Großen Brachvögel die Orte, was ist im Gebiet passiert oder ist es sogar normal? Es bleibt weiterhin interessant.

,

Zurück

Newsletter

Der Landesbund für Vogelschutz in Bayern e.V. (LBV) ist mit Freistellungsbescheid des Zentral-Finanzamtes Nürnberg, Steuer-Nr. 241/109/70060, als gemeinnützigen Zwecken dienend anerkannt und gem. § 5 Abs. 1 Nr. 9 KStG von der Körperschaftssteuer freigestellt. Ihre Spende ist steuerlich absetzbar. Mehr