Fortbildungen für LBV-Aktive

Maßgeschneidert, praxisnah und – kostenlos!

Der LBV unterstützt seine Freiwilligen mit eigenen Fortbildungen. Die LBV-Fortbildungen sind so schlank und praxisnah wie möglich. Sie sollen den Aktiven einen sofort spürbaren, effektiven Mehrwert bieten, der das ehrenamtliche Engagement erleichtert und noch erfolgreicher macht. Die LBV-eigenen Referenten kennen die Bedürfnisse und Ansprüche der Aktiven.

Der LBV übernimmt die Kosten der Schulungen, der Trainer, der Verpflegung sowie ggf. des Materials.Wir bitten um verbindliche Anmeldungen bis eine Woche vor Seminartermin bei Sandra Thiel.

Kostenfrei auch bei der ANL

Bitte nutzen Sie für allgemeinere Themen wie GIS, Kommunikation, Rhetorik, Flora und Fauna auch die Angebote der Akademie für Naturschutz und Landschaftspflege (ANL). Alle Angebote der ANL sind für LBV-Aktive kostenfrei!

LBV-Fortbildungen in der Übersicht:

Einsteiger-Exkursionen sind sehr gefragt und eine tolle Gelegenheit neue Menschen für die Natur zu begeistern und sie als Mitglieder/Aktive zu gewinnen. Sie lernen, wie Sie Menschen für die Vogelwelt und den LBV begeistern, wie Sie Anfänger fordern, aber nicht überfordern und einiges mehr.

Die Ansprache unterschiedlicher Zielgruppen und die Einbeziehung von Kindern kann selbst für langjährige Exkursionsleiter/innen eine Herausforderung sein. Sie lernen, wie sie eine Vogel-Exkursion erfolgreich planen und gestalten, wie Sie Familien als Teilnehmer gewinnen uvm.!

So zeigen Sie erfolgreich, wie nachhaltig gärtnern mit Terra preta funktioniert! Das Seminar stellt Methoden und Projektbeispiele vor, wie Sie Klimaschutz im Garten für verschiedene Zielgruppen und Anlässe attraktiv und passgenau vermitteln können.

Newsletter