Der große LBV-Veranstaltungskalender für Bayern

1.000 Termin-Angebote in, mit und für die Natur - Führungen, Exkursionen und Veranstaltungen

Menschen mit einem Fernglas stehen im Wald und schauen nach oben
Mit unseren LBV-Experten wird jede Veranstaltung zum Erlebnis

Der LBV lebt die Vielfalt. Zum Beispiel mit den über 1.500 Angeboten, zu denen wir Sie jedes Jahr einladen: Von der klassischen Vogelstimmenwanderung über eine Orchideen-Exkursion, einen Arbeitseinsatz, ein Fest oder eine Kanu-Abenteuer-Tour: Sie finden garantiert ein interessantes Naturerlebnis-Angebot in Ihrer Nähe.

Stöbern Sie in der großen LBV-Termindatenbank und suchen Sie unsere Naturschutz-Termine auch nach Regionen oder Themen. Sie können sich per Mail oder sms an interessante Termine erinnern lassen. Oder Sie nutzen die einfache Weiterleitungs-Funktion und laden Ihre Freunde und Bekannten gleich mit ein zu interessanten Exkursionen, Biotoppflege-Einsätzen an der frischen Luft und spannenden Vorträgen.

Wie auch immer: Wir freuen uns auf Sie!

Für unsere Naturführungen gelten folgende Sicherheitsmaßnahmen aufgrund der Corona-Situation:

  • Einhaltung der Abstandsregel von 1,5 m,
  • Verwendung einer Mund-Nasen-Bedeckung,
  • Die Gruppengröße darf nur so groß sein, dass der Mindestabstand eingehalten werden kann. Daher können ggf. nicht alle Besucher*innen teilnehmen, bitte befolgt/befolgen Sie die Anweisungen unserer Exkursionsleiter*innen
  • Die Nachverfolgbarkeit der Kontakte muss sichergestellt sein. Daher müssen alle Teilnehmer*innen unsere Teilnahmeliste ausfüllen.
  • Keine Gruppenbildung vor, während oder nach der Veranstaltung.

Vielen Dank für Ihre Kooperation!

 
Symbol SuchoptionenVeranstaltungssuche
 
Veranstaltungen filtern



Umkreissuche:
 

Veranstaltungen im September 2020

Datum Ort Veranstaltung
Pfeil
Sa, 19.09.20
Übersee
Fotowettbewerb und Ausstellung „Blühende Vielfalt am Wegesrand“
Wegränder sind Lebensadern der Vielfalt, die unsere Landschaft durchziehen. Oft sind sie die letzten Rückzugsgebiete für Wildblumen und bedrohte...
Pfeil
Sa, 19.09.20
09:00 Uhr
Seefeld
LBV_Landschaftspflege: Abheuen der Barthwiese LBV_Landschaftspflege: Abheuen der Barthwiese
Der Austritt von stark kalkhaltigem Quellwasser hat ein Kalkflachmoor gebildet. Diese Fläche wurde früher als „Streuwiese“ genutzt. Auf diesem...
Pfeil
Sa, 19.09.20
09:30 Uhr
Tüßling
Exkursion ins Naturschutzgebiet /NSG) Bucher Moor
Das kleine Naturschutzgebiet Bucher Moor stellt eine Einzigartigkeit dar. Es ist ein Quellmoor und in der Mitte befindet sich ein Hochmoor....
Pfeil
Sa, 19.09.20
14:00 Uhr
Alzenau i.UFr.
„Essbare Pilze und ihre giftigen Doppelgänger“ in Theorie und Praxis
Heute geht es mit Dr. Bsonek "in die Pilze" im Alzenauer Wald. Anschließend hält der Pilzsachverständige in der LBV-Umweltstation einen hoch...
Pfeil
Sa, 19.09.20
14:00 Uhr
Übersee
Reparieren, Tauschen und Plauschen
Liebgewonnenes und Nützliches wiederherstellen, Brauchbares tauschen und bei Kaffee und Kuchen gemütlich Plauschen. Unter diesem Motto steht das...
Pfeil
Sa, 19.09.20
15:00 Uhr
Berg b.Neumarkt i.d.
Landschaftspflege am LBV-Grundstück bei Haslach (Weiherkette)
Landschaftspflege am LBV-Grundstück bei Haslach (Weiherkette)
Pfeil
So, 20.09.20
Übersee
Fotowettbewerb und Ausstellung „Blühende Vielfalt am Wegesrand“
Wegränder sind Lebensadern der Vielfalt, die unsere Landschaft durchziehen. Oft sind sie die letzten Rückzugsgebiete für Wildblumen und bedrohte...
Pfeil
So, 20.09.20
09:00 Uhr
Wald
Exkursion: Pilze im Vorderen Bayerischen Wald bei Roßbach - Wald
Pilze im Vorderen Bayerischen Wald bei Roßbach - Wald
Pfeil
So, 20.09.20
09:00 Uhr
Grafenrheinfeld
Zugvogel-Exkursion
Beobachtungen rund um den Sauerstücksee bei Grafenrheinfeld
Pfeil
So, 20.09.20
10:00 Uhr
München
Gruppenleiter-Seminar: Flechten mit Naturmaterial
Wir werden uns von dem, was uns die Natur in Form und Material bietet, inspirieren lassen. Welches Material ist zum Flechten geeignet, wo wird es...
Seite:  1  2  3  4
weiter >

Newsletter

Der Landesbund für Vogelschutz in Bayern e.V. (LBV) ist mit Freistellungsbescheid des Zentral-Finanzamtes Nürnberg, Steuer-Nr. 241/109/70060, als gemeinnützigen Zwecken dienend anerkannt und gem. § 5 Abs. 1 Nr. 9 KStG von der Körperschaftssteuer freigestellt. Ihre Spende ist steuerlich absetzbar. Mehr