Der große LBV-Veranstaltungskalender für Bayern

1.000 Termin-Angebote in, mit und für die Natur - Führungen, Exkursionen und Veranstaltungen

Menschen mit einem Fernglas stehen im Wald und schauen nach oben
Mit unseren LBV-Experten wird jede Veranstaltung zum Erlebnis

Der LBV lebt die Vielfalt. Zum Beispiel mit den über 1.500 Angeboten, zu denen wir Sie jedes Jahr einladen: Von der klassischen Vogelstimmenwanderung über eine Orchideen-Exkursion, einen Arbeitseinsatz, ein Fest oder eine Kanu-Abenteuer-Tour: Sie finden garantiert ein interessantes Naturerlebnis-Angebot in Ihrer Nähe.

Stöbern Sie in der großen LBV-Termindatenbank und suchen Sie unsere Naturschutz-Termine auch nach Regionen oder Themen. Sie können sich per Mail oder sms an interessante Termine erinnern lassen. Oder Sie nutzen die einfache Weiterleitungs-Funktion und laden Ihre Freunde und Bekannten gleich mit ein zu interessanten Exkursionen, Biotoppflege-Einsätzen an der frischen Luft und spannenden Vorträgen.

Wie auch immer: Wir freuen uns auf Sie!

 
< zurück Die Veranstaltung "Beobachtung des Vogelzuges am Alpenrand" per E-Mail weitersagen. Die Veranstaltung "Beobachtung des Vogelzuges am Alpenrand" kostenlos per SMS oder E-Mail erinnern lassen.   Beobachtung des Vogelzuges am Alpenrand ausdrucken

Beobachtung des Vogelzuges am Alpenrand

Exkursion

Samstag, 07.09.2024, von 10:00 Uhr bis 15:00 Uhr
Diesen Termin Ihrem Kalender (Outlook) einfügen

Beschreibung Der LBV lädt zur gemeinsamen Beobachtung des Vogelzuges entlang des Alpenrandes ein. Von der Siedel-Alpe oberhalb des Alpsees besteht eine ausgezeichnete Übersicht in Richtung des Zugkorridors. Im Rahmen der Exkursion werden von dort die überfliegenden Vögel erfasst. Teilnahme kostenfrei (Spenden sind willkommen) - Anmeldung: bitte per Mail unter felix.steinmeyer@lbv.de
  • Anmeldung bis 06.09.2024 erforderlich

Besondere Hinweise:
Parkplatz: „Schlettermoos“ zwischen Zaumberg und Missen). Vom Parkplatz zum Beobachtungspunkt sind es ca. 20 min.
   
Treffpunkt
Parkplatz: „Schlettermoos“ zwischen Zaumberg und Missen). Vom Parkplatz zum Beobachtungspunkt sind e  
87547 Missen
   
Veranstalter
LBV-Gebietsbetreuung Allgäuer Hochalpen, Herr Felix Steinmeyer
Promenadestr. 9
87527 Sonthofen
Tel. 0173 2619208
E-Mail: felix.steinmeyer@lbv.de
Quelle:

< zurück Die Veranstaltung "Beobachtung des Vogelzuges am Alpenrand" per E-Mail weitersagen. Die Veranstaltung "Beobachtung des Vogelzuges am Alpenrand" kostenlos per SMS oder E-Mail erinnern lassen.   Beobachtung des Vogelzuges am Alpenrand ausdrucken

Newsletter

Der LBV - Landesbund für Vogel- und Naturschutz in Bayern e.V.  ist mit Freistellungsbescheid des Zentral-Finanzamtes Nürnberg, Steuer-Nr. 241/109/70060, als gemeinnützigen Zwecken dienend anerkannt und gem. § 5 Abs. 1 Nr. 9 KStG von der Körperschaftssteuer freigestellt. Ihre Spende ist steuerlich absetzbar. Mehr zur Transparenz