EU Life-Projekt Kalktuffquellen

Einzigartiges Projekt zum Schutz bizarrer Naturschönheiten

Das von der EU, dem Bayerischen Naturschutzfonds und der Regierung von Mittelfranken unterstützte Projekt zielte im Zeitraum 2004 bis 2007 auf die Optimierung des speziellen Quelltyps Kalktuffquelle. In der Projektlaufzeit wurden in der Frankenalb in Zusammenarbeit mit Forst- und Landwirten über 50 Quellschutzmaßnahmen erfolgreich umgesetzt.

 

Erfahrungen über die Auswirkungen von Optimierungs- maßnahmen an Kalktuffquellen sind sehr gering. Folglich sollte das LIFE-Projekt eine fachliche Lücke schließen, übertragbare Methoden entwickeln und Durchführungshinweise geben. Hierfür wurde der Kontakt zu anderen europäischen Initiativen angestrebt.

 

An der Planung und Umsetzung des Quellschutzprojektes wurden möglichst viele gesellschaftliche Gruppen beteiligt. Einbezogen wurden Fachbehörden, kommunale Einrichtungen sowie Nutzergruppen.

 

Ausführliche Informationen finden Sie unter >> www.kalktuffquellen.de

 


Weitere Informationen zu unseren Quellschutzprojekten

Der LBV engagiert sich seit über 15 Jahren im praktischen Quellschutz und hat sich zu einem kompetenten Ansprechpartner im Quellschutz entwickelt. >> Lesen Sie mehr...


Quellenzerstörung gefährdet Arten

Quellen sind gesetzlich geschützt. Trotzdem sind viele dieser hochsensiblen Lebensräume stark in Mitleidenschaft gezogen worden. >> Lesen Sie mehr...

© Landesbund für Vogelschutz in Bayern e.V.
zum Anfang
Ihre Ansprechpartnerin

Ihre Fragen zum Schutz von Quellen beantwortet Ihnen:

Eva Schubert

Tel.: 0 91 74 / 47 75 - 65
E-Mail

LBV QUICKNAVIGATION