Naturschutz, Umweltbildung und Bildung zur nachhaltigen Entwicklung in bayerischen Schulen

Angebote für Lehrer, Klassen und Schulen

Die Kooperation mit Schulen in Bayern hat eine lange Tradition beim LBV. Ob bei Schulgeländegestaltungen, Entwicklung von Materialien für Kolleginnen und Kollegen oder bei unserem Projekt "Umweltschule in Europa / Internationale Agenda-21 Schule" – es gibt viele Möglichkeiten, mit den Umweltpädagoginnen und -pädagogen des LBV zu kooperieren, die Umweltstationen des Verbandes als Lernorte zu nutzen oder sich kompetente Beratung bei schulischen Projekten bei den vielen Expertinnen und Experten des Verbandes zu holen.

 

Die Themenpalette dabei ist vielfältig: Ob es um nachhaltige Entwicklung, Klima, Ernährung, Erforschung von Biotopen oder Erhaltung der Vielfalt der heimischen Tier- und Pflanzenarten geht – zögern Sie nicht, mit uns in Verbindung zu treten. Wir unterstützen Sie gerne.


Neue "natürlich lernen"-Broschüre zu den Themen Wald, Gewässer, Wiese und Hecke erschienen

In dieser umfassenden natürlich lernen-Broschüre zu den Lebensräumen Wald, Gewässer, Wiese und Hecke stellen wir Ihnen diverse Mitmachaktionen vor, mit denen Sie die unterschiedlichen Lebensräume spielerisch mit Kindern entdecken und erforschen können. Konkrete Forscheraufträge wechseln sich dabei ab mit aktiven Spielen, bewusstem Wahrnehmen und kreativen Aktionen.

Die Themenwahl richtet sich direkt an Grundschullehrer, da die vier Naturraumthemen auch im neuen bayerischen „LehrplanPLUS Grundschule“ eine große Rolle spielen. Insbesondere orientiert sie sich an den fachspezifischen Kompetenzerwartungen für den HSU (Heimat- und Sachunterricht), die im LehrplanPLUS definiert und beschrieben sind. Weitere Details zum Inhalt und zur Bestellung finden Sie >>>hier


320 Umweltschulen im Schuljahr 2015/2016 ausgezeichnet

Foto: StMUV
Foto: StMUV

Im Schuljahr 2015/16 haben zahlreiche bayerische Schulen aller Schulformen an der Auszeichnung "Umweltschule in Europa / Internationale Agenda 21-Schule" teilgenommen. Im Herbst 2016 überreichte Umweltministerin Ulrike Scharf den Umweltschulen Urkunde und Flagge. Herzlichen Glückwunsch an alle Umweltschulen! Weitere Infos >>>hier


Schulgarten-Wettbewerb 2016: Gewinner wurden ausgezeichnet

Foto: StMUV
Foto: StMUV

Im Rahmen der Preisverleihung am 22. Juli 2016 überreicht die Bayerische Umweltministerin Ulrike Scharf den zehn Gewinnerschulen des diesjährigen Schulgarten-Wettbewerbs ihre Preise und Urkunden. Weitere Infos >>>hier



Schulmaterial zum Thema Vögel

Vögel faszinieren. Wir haben Ihnen ein paar Arbeitsmaterialien zu Gartenvögeln zusammengestellt. >> Lesen Sie mehr...

© Landesbund für Vogelschutz in Bayern e.V.
zum Anfang
Ihre Ansprechpartnerin

Ihre Fragen zum Thema Umweltbildung an Schulen beantwortet Ihnen:

Birgit Feldmann

Tel.: 0 91 74 / 47 75 - 42
E-Mail

LBV Naturshop

Becherlupen, Augenbinden, Taschen-spiegel, Greifsäcke und vieles mehr können Sie im LBV-Shop bestellen

LBV QUICKNAVIGATION