Projektmitarbeiter/in Bildung nachhaltige Entwicklung

Die Kreisgruppe München des Landesbundes für Vogelschutz in Bayern e. V. (LBV) sucht zum 15. April 2018 eine/n Mitarbeiter/in für die Umweltstation LBV München in Teilzeit (20h/Woche). Die Stelle ist bis zum 31.03.2020 mit Aussicht auf Verlängerung befristet.
Dienstsitz ist die Geschäftsstelle München des LBV, Klenzestr. 37, 80469 München.

Ihre Aufgaben

  • Planung und Organisation der Projekte und Angebote der Umweltstation
  • Projektadministration (z.B. Antragsstellung, Kostenkalkulation, Kostenprüfung) und
  • Dokumentation der Projekte und Angebote
  • Weiterentwicklung bestehender und Konzipierung neuer Bildungsangebote im Sinne einer Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)
  • Umsetzung von Bildungsprogrammen
  • Öffentlichkeits- und Netzwerkarbeit

Ihr Profil

  • Pädagogisches oder naturwissenschaftliches Studium mit Studienschwerpunkt für den Bereich Umweltbildung / BNE oder vergleichbar
  • umfangreiche Kenntnisse zu Natur- und Umweltschutzthemen
  • Freude am Umgang mit Menschen aller Altersgruppen
  • Sehr gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift
  • Kommunikationsstärke und sicheres Auftreten
  • Kreativität und Flexibilität
  • Bereitschaft auch Abend- und Wochenendtermine wahrzunehmen
  • Sehr gute Kenntnisse der gängigen Bürosoftware setzen wir voraus
  • PKW-Führerschein

Weitere Informationen zu der Stellenausschreibung erhalten Sie von:

Dr. Heinz Sedlmeier, Leiter der großen Kreisgeschäftsstelle München, Tel.: 089/200 270 71

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer
Gehaltsvorstellung per Mail (alle Unterlagen bitte in einem pdf-Dokument) bis 28. Februar 2018 an:

Dr. Heinz Sedlmeier  

,

Zurück

Newsletter