Bundesfreiwilligendienst in der Geschäftsstelle Nürnberg

Der Landesbund für Vogelschutz in Bayern e.V. - Verband für Arten- und Biotopschutz - (LBV) ist mit über 100.000 Mitgliedern und Förderern Bayerns größter Arten- und Biotopschutzverband. Für die LBV-Geschäftsstelle Nürnberg suchen wir ab Juni 2021 eine/n Bundesfreiwilligendienstleistende/n.

Stellenprofil

Einsatzbereiche:

  • Telefonische Beratung zu Naturschutzfragen aller Art
  • Betreuung von Infoständen
  • Mitthilfe bei Biotoppflegen, Nistkästen reinigen
  • Mithilfe bei Schriftverkehr und Öffentlichkeitsarbeit
  • Briefe und Pakete empfangen und verschicken, Telefonate, Beratung von Kunden
  • Mithilfe bei der Buchführung
  • Überweisungen, Kontierung, Barkasse
  • Betreuung der Website
  • Neuigkeiten, Programm aktualisieren
  • Erstellung eines Jahresprogrammes
  • Sammeln der Termine, Layout, Eintragen in div. Online-Formulare
  • Diverses
  • Botengänge, kleine Computeraufgaben, Reinigungsarbeiten in der Geschäftsstelle
  • Mithilfe Umweltbildung
  • Schulklassenführungen, Kindergeburtstage, Ferienprogramm
  • Mithilfe bei Fledermaushilfe

Dienstbeginn: 01.06.2021
Dauer: Nach Absprache (i.d.R. 6 bis 12 Monate)
Unterkunft gestellt: nein
Verpflegung gestellt: nein
Wochenstunden: 30-39 Stunden

Was Du mitbringen solltest

  • MS Office-Kenntnisse
  • Freundlicher Umgang mit Ehrenamtlichen und Bürgern

Kontaktinformationen

LBV-Geschäftsstelle Nürnberg-Fürth-Erlangen
Humboldstraße 98, 90459 Nürnberg
Tel.: 0911-454737


Ansprechpartner
Bianca Fuchs

,

Zurück

Newsletter

Der Landesbund für Vogelschutz in Bayern e.V. (LBV) ist mit Freistellungsbescheid des Zentral-Finanzamtes Nürnberg, Steuer-Nr. 241/109/70060, als gemeinnützigen Zwecken dienend anerkannt und gem. § 5 Abs. 1 Nr. 9 KStG von der Körperschaftssteuer freigestellt. Ihre Spende ist steuerlich absetzbar. Mehr