Bankänderungen bitte mitteilen

Eisvogel auf einem vereisten Ast | © Gerd Meyer © Gerd Meyer

Die Natur bereit sich langsam auf die Winterruhe vor und die stade Zeit beginnt. Nicht bei uns! Die Vorweihnachtszeit ist oft mit viel Trubel verbunden: Weihnachtspost, Änderungen erfassen und Beiträge verbuchen.

Zum Jahresende bzw. Jahresanfang werden bei vielen Mitgliedern die Beiträge fällig. Falls sich Ihre Kontonummer geändert hat, teilen Sie uns das bitte mit! Das spart unnötige Rücklastschriften und somit Geld und Zeit. Selbstverständlich können Sie je nach Ihren finanziellen Verhältnissen den Beitrag auch anpassen.

Übrigens der LBV verschickt seine Spendenbescheinigungen Ende Februar. Sie listet alle Mitgliedsbeiträge und Spenden an den LBV des vergangenen Kalenderjahres auf. Wir verschicken einmal im Jahr diese Bescheinigungen. Das spart Porto, Zeit, Papier und schützt dabei die Natur. Unterjährige Bescheide versenden wir nicht. Jede Spende sowie der Mitgliedsbeitrag sind steuerlich absetzbar.

Teilen Sie uns bitte Ihre Adress- oder Bankänderung unter mitgliederservice@lbv.de mit!

von Alexander Stark | lbv.de,

Zurück

Alle Nachrichten zum Naturschutz in Bayern

Newsletter

Der Landesbund für Vogelschutz in Bayern e.V. (LBV) ist mit Freistellungsbescheid des Zentral-Finanzamtes Nürnberg, Steuer-Nr. 241/109/70060, als gemeinnützigen Zwecken dienend anerkannt und gem. § 5 Abs. 1 Nr. 9 KStG von der Körperschaftssteuer freigestellt. Ihre Spende ist steuerlich absetzbar. Mehr